Krätzbraten sammeln

Graben-Neudorf

Karlsruhe

Baden-Württemberg

Deutschland - Germany

Dieses Jahr

02.02.2022 (2.2. Mariae Lichtmess Darstellung Christi)

Nächstes Jahr

02.02.2023 (2.2. Mariae Lichtmess Darstellung Christi)

Turnus

jährlich

Festausübung

N
erloschen

Allg. Festbeschreibung

Geografie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Ort

Graben-Neudorf

Kreis

Karlsruhe

Region

Baden-Württemberg

Staat

Deutschland - Germany

Beschreibung


Es gingen Buben mit langen Stecken und einem Korb (Krätz: Rückkorb) vor allen Häusern herum und sagten:

"Mutter im Haus,
den Braten heraus,
greift nach den Langen,
laßt den Kurzen hangen!"

Allwo sie etwas bekamen, so gingen sie fort und verzehrten alles am Abend.

In seinem Jahresbericht von 1698 fragt sich der Pfarrer Joh. Phil. Bauderer, "ob nicht erbaulich wäre, unanständige alte Gewohnheiten abzuschaffen, als da ist hier die Einsammlung des Krätzbratens."
1928 ist der Brauch verschwunden, gilt aber als Ausgangsbrauch für das fastnächtliche Speck- und Eiersammeln in Graben, Linkenheim und Knielingen.

Referenzen

Arthur Hauer : Volkskundliche Streife durch die Hardt. in: Badische Heimat 1928, S. 253.