Magnusfest

Bad Schussenried

Biberach a. d. Riß

Baden-Württemberg

Deutschland - Germany

Dieses Jahr

06.09.2022 (6.9.)

Nächstes Jahr

06.09.2023 (6.9.)

Turnus

jährlich

Festausübung

N
aktuell

Geografie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Ort

Bad Schussenried

Kreis

Biberach a. d. Riß

Region

Baden-Württemberg

Staat

Deutschland - Germany

Beschreibung


Alljährlich wird in Bad Schussenried das Fest des Hlg. Magnus feierlich begangen. An die kirchlichen Feierlichkeiten, die am 6. September stattfinden, schließen sich am ersten oder zweiten Wochenende danach das Kinder- und Heimatfest mit großem Umzug, Unterhaltungsabenden, Konzertdarbietungen und Jahrmarkt etc....an.

Ursprünglich war die Muttergottes Schussenrieder Hauptpatronin. Aber im Laufe des Spätmittelalters trat sie mehr und mehr in den Hintergrund. Spätestens 1494 war der Hochaltar im Mönchschor zu Ehren des Schussenrieders Kirchen- und Klosterpatrons geweiht worden.
Während der Barockzeit war es Brauch, daß am Vorabend des Magnusfestes der Kastner in die Klosterbäckerei kam, um Brote zu benedizieren.
Mit der Stabreliquie, die spätestens 1650 nach Bad Schussenried gebracht worden war, wurde der Segen erteilt und vom Frühjahr bis zum Herbst die Gärten, Felder und Weinberge geheiligt. Seit dem Jahr 1687 war bei der Schussenrieder Öschprozession an Christi Himmelfahrt auch der Magnusstab mitgetragen worden.

Referenzen

Städt. Kurverwaltung, Georg-Kaeß-Straße 10, 88427 Bad Schussenried.Bad Schussenried- Geschichte einer oberschwäbischen Klosterstadt.