Maientag

Nürtingen

Esslingen

Baden-Württemberg

Deutschland - Germany

Dieses Jahr

06.05.2022 (1.Freitag im Mai)

Nächstes Jahr

06.05.2023 (1.Samstag im Mai)

Turnus

jährlich

Festausübung

N
aktuell

Geografie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Ort

Nürtingen

Kreis

Esslingen

Region

Baden-Württemberg

Staat

Deutschland - Germany

Beschreibung


Der Maientag, der als zweitägiges Fest gefeiert wird, beginnt am Freitag mit dem Maisingen.
Am Samstag bildet das Spiel der Stadtkapelle vom Turm der Laurentiuskirche den Auftakt. Mit Frühlingsliedern eröffnet sie den Maientag. Auf dieses Signal warten die rund 30 Kinder und Jugendliche des Maientags-Jugendspielmannszuges schon seit 7 Uhr am Brunnen vor dem Rathaus, denn es ist für sie das Zeichen, ihren Weckmarsch durch die Straßen anzutreten. Derweil die Honoratioren vor dem Rathaus der Eröffnung beiwohnen, sammeln sich die Teilnehmer des Umzuges, vor allem die Schüler der Nürtinger Schulen, rund um den Schillerplatz zur Aufstellung. Angeführt wird der Umzug vom Oberbürgermeister, den Bürgermeistern und Gemeinderäten, den Schulleitern, Behörden- und Amtsleitern, den Vertretern der Kirchen und den Gästen aus den Partnerstädten. Die Landjugend mit ihren Trachten und dem Bänderbaum schließt sich an, während der Maientag-Spielmannszug vorausmarschiert. Ihr schließt sich die Stadtkapelle Nürtingen mitsamt der Jugendabteilung an. Die am Festzug beteiligten Schulen gestalten jeweils ein Motto mit phantasievollen Kostümen und Requisiten. Kaum hat sich der Festzug bei den Realschulen in der Mühlstraße aufgelöst, setzt der Strom hin zur Festwiese auf dem Oberensinger Sportplatz ein. Ein buntes Programm aus sportlichen Wettstreiten und Tänzen wird von den Schulen aufgeführt. Dabei können die Kinder kleine Preise gewinnen.

Referenzen

Anton Birlinger: Aus Schwaben. Sitten und Rechtsbräuche. Wiesbaden 1874.