Öschprozession

Diepoldshofen/Leutkirch im Allgäu

Ravensburg

Baden-Württemberg

Deutschland - Germany

Dieses Jahr

26.05.2022 (Christi Himmelfahrt = 2. Donnerstag vor Pfingsten)

Nächstes Jahr

18.05.2023 (Christi Himmelfahrt = 2. Donnerstag vor Pfingsten)

Turnus

jährlich

Festausübung

N
aktuell

Allg. Festbeschreibung

Geografie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Ort

Diepoldshofen/Leutkirch im Allgäu

Kreis

Ravensburg

Region

Baden-Württemberg

Staat

Deutschland - Germany

Beschreibung


Am Fest Christi Himmelfahrt wird im Anschluss an den Gottesdienst die Öschprozession gehalten. Der Gang durch die Fluren führt an vier Feldkreuzen vorbei, an denen der Priester Gebete spricht und den Segen Gottes für die Früchte des Feldes und auch für die Gesundheit der Menschen (auch im Straßenverkehr) erbittet.

Geschichte:
In früheren Jahren (etwa bis 1975) wurden an den drei Tagen vor Christi Himmelfahrt die Bittgänge gehalten. Der Priester ging mit den Erwachsenen und der Schuljugend zu Fuß in die Kirche einer Nachbarpfarrei, wobei gebetet und gesungen wurde. Dort wurde ein Bittgottesdienst gehalten. Manchmal ging einer dieser Bittgänge sogar bis in die Wallfahrtskirche nach Rötsee (einfacher Weg 7 km).

Referenzen

Bürgermeisteramt. Kämmerei für Kultur, Schulen, Sport, Postfach 12 60, 88292 Leutkirch im Allgäu.