Pfingstreime (Wasservogel)

Augsburg

Augsburg

Bayern

Deutschland - Germany

Dieses Jahr

05.06.2022 (Pfingstsonntag = 7. Sonntag nach Ostern), 06.06.2022 (Pfingstmontag = Montag nach Pfingstsonntag)

Nächstes Jahr

28.05.2023 (Pfingstsonntag = 7. Sonntag nach Ostern), 29.05.2023 (Pfingstmontag = Montag nach Pfingstsonntag)

Turnus

jährlich

Festausübung

N
erloschen

Allg. Festbeschreibung

Geografie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Ort

Augsburg

Kreis

Augsburg

Region

Bayern

Staat

Deutschland - Germany

Beschreibung


Die Augsburger Buben sollen beim Nachäffen des Wasservogels gesungen haben:

"Pfingsta ist komma
Fräen sich Alta und Junga;
Fischla im Wasser
Bueben auf der Gassa.
Will uns der Bauer d'Pfingsta verbieta
So wolla wir ihm koin Roß mehr hüeta,
Koin Roß mehr hüeta, koin Koara a'schneida
So wollet wir Bueba uff Fridberg reita,
Auf Fridberg reita, das hohe Schloß,
Da reita mier Bueba das beste Roß.
D'Haustetter Bruck ist brocha,
Mit lauter Haustettische Rossa.
Hat a Gulden Schauer in's Haus
Gucket Herr und Frau rauß.
Mir wolla's Liedle b'schließa
möcht Herr und Fro verdrießen
Mier wölla's Liedle bleiba lau
Mier müeßa heut no weiter gau."

Referenzen

Anton Birlinger: Aus Schwaben. Sitten und Rechtsbräuche. Wiesbaden 1874.