Nikolaus

Bad Saulgau

Sigmaringen

Baden-Württemberg

Deutschland - Germany

Dieses Jahr

05.12.2022 (5.12. Abend vor Nikolaus)

Nächstes Jahr

05.12.2023 (5.12. Abend vor Nikolaus)

Turnus

jährlich

Festausübung

N
aktuell

Allg. Festbeschreibung

Geografie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Ort

Bad Saulgau

Kreis

Sigmaringen

Region

Baden-Württemberg

Staat

Deutschland - Germany

Beschreibung


Am Vorabend des Nikolausfestes besuchen nach Anmeldungen der Familien über den in der St. Johanneskirche aufgestellen "Nikolaus-Briefkasten" 15 Nikolaus-Paare die Kinder.
3 Tage vor dem Nikolaus-Abend wird der Briefkasten geleert und die einzelnen Anmeldungen nach den Wohnbezirken sortiert. Auch die Anmeldungen aus dem Umland werden berücksichtigt.
Die 15 Nikolaus-Paare sind dann am Abend des 5. Dezember unterwegs. Jedes Paar hat im Schnitt etwa 10 Familien zu besuchen.
Die Familien werden am Tag zuvor benachrichtigt, um welche Uhrzeit der Besuch erfolgen wird. Auf dem Anmeldezettel sind die Adresse, die Vornamen und das Alter der Kinder angegeben. Auf Grund dieser Daten gestaltet der Bischof zusammen mit der Familie den Abend. Er teilt Lob und Tadel, die auf den Anmeldungen vermerkt sind, aus. Mit Musik und Liedern der Kinder wird die Feier verschönert. Der Ruprecht hält sich im Hintergrund und darf grundsätzlich von der Rute keinen Gebrauch machen.
Anschließend werden die Geschenke, die zuvor von den Elten bereit gestellt wurden, verteilt. Der Nikolaus-Besuch ist kostenlos, eventuellle Spenden kommen nach Abzug der Auslagen (Gewänder, Perücke, Bärte usw.) ausschließlich kirchlich-sozialen Zwecken (Kindergärten, Kinderheime und in Not geratene Familien) zugute.
Das Gesamtgremium bestimmt jeweils den jährlichen Verwendungszweck. Nach ihrer Rückkehr erhalten die Paare dann ein Nachtessen. Auf Anfragen, ob ein Nikolaus zu Märkten und Geschäften als Werbung zur Verfügung gestellt werden könne, wird grundsätzlich abgelehnt.