Fastnacht vergraben

Bad Waldsee

Ravensburg

Baden-Württemberg

Deutschland - Germany

Dieses Jahr

02.03.2022 (Aschermittwoch = Fastenbeginn)

Nächstes Jahr

22.02.2023 (Aschermittwoch = Fastenbeginn)

Turnus

jährlich

Festausübung

N
aktuell

Allg. Festbeschreibung

Geografie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Ort

Bad Waldsee

Kreis

Ravensburg

Region

Baden-Württemberg

Staat

Deutschland - Germany

Beschreibung


Am Aschermittwoch zogen die ledigen Burschen in einem förmlichen Umzug durch die Stadt, voran eine Art Fahne, die mit vielen umgekehrten Geldbeuteln behängt war. Der Anführer des Zugs stellte vor jedem Wirtshaus dieselbe Frage, z.B. :"Seid ihr auch beim Hirschwirt g'wesen?" und der ganze Zug antwortete jedesmal: "Überall als do no it." Sofort hielt derselbe am Schloßtor, und ein Strohmännchen als Fastnachtspuppe wurde zum Schluß in die Aach geworfen, und damit war die Fastnacht begraben.

Referenzen

Anton Birlinger: Aus Schwaben. Sitten und Rechtsbräuche. Wiesbaden 1874.