Klopferspruch

Krumbach

Günzburg

Bayern

Deutschland - Germany

Dieses Jahr

01.12.2022 (Donnerstag vor dem 2. Advent), 08.12.2022 (Donnerstag vor dem 3. Advent), 15.12.2022 (Donnerstag vor dem 4. Advent)

Nächstes Jahr

07.12.2023 (Donnerstag vor dem 2. Advent), 14.12.2023 (Donnerstag vor dem 3. Advent), 21.12.2023 (Donnerstag vor dem 4. Advent)

Turnus

jährlich

Festausübung

N
aktuell

Allg. Festbeschreibung

Geografie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Ort

Krumbach

Kreis

Günzburg

Region

Bayern

Staat

Deutschland - Germany

Beschreibung


Hier in Krumbach lautet der Klopferspruch (überliefert nach einer vollständigen älteren Fassung von 1817):

"Holla, Holla, Knöpflinsnacht!
Guts Jaur, guts Jaur,
Daß Koara grout,
Huir und feart,
Daß wohl feil weart,
Schmalz im Kübel,
Ist au nit übel,
Bhüt uns Gott vorm Todtagrübl."

In diesem Heischevers dominiert noch die ältere Form, die die Segenswünsche für Mensch und Tier, Acker, Haus und Stall zum Hauptinhalt hat, über die neuere Form, in welcher die Klöpfer stärker als Heischende denn als Spendende auftreten.

Referenzen

Hans Moser: Zur Geschichte der Klöpfelnachtbräuche, ihre Formen und ihre Deutungen. In: Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde 1951. Festschrift für J.M.Ritz. Hrsgg. von Torsten Gebhard und Hans Moser. S. 124 u. 134. E. Hauseisen: Das Anrollen in den Anroll