Palmweihe

Schönwald

Schwarzwald-Baar

Baden-Württemberg

Deutschland - Germany

Dieses Jahr

10.04.2022 (6 Fastensonntag = Palmsonntag)

Nächstes Jahr

02.04.2023 (6 Fastensonntag = Palmsonntag)

Turnus

jährlich

Festausübung

N
aktuell

Allg. Festbeschreibung

Geografie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Ort

Schönwald

Kreis

Schwarzwald-Baar

Region

Baden-Württemberg

Staat

Deutschland - Germany

Beschreibung


Lange vor Pfingsten beginnen die Jungen mit der Herstellung möglichst schöner und großer Palmen. Die Stechpalmen dazu erhalten sie von Händlern aus Tennenbronn. Am Palmsonntag werden dann die langen Palmstangen in die Kirche gebracht. Nach der Einweihung werden die Palmen wieder nach Hause getragen. Einige Zweige werden in den Herrgottswinkel gesteckt, der Rest in der Tenne verwahrt, wo die Palme vor Brand, Blitzschlag und Krankheit schützen soll.
1936 noch voll gebräuchlich.

Referenzen

Karl Josef Dold: Alte Sitten und Gebräuche im Schwarzwalddorf Schönwald. In: Mein Heimatland 1936. S. 187.